KIDS

In KIDS kannst du dich mit und gegen Menschenmassen bewegen, bis alle weg sind. KIDS ist eine kurze interaktive Animation gezeichnet von Michael Frei und programmiert von Mario von Rickenbach. Dies ist ihre zweite Zusammenarbeit nach ihrem preisgekrönten Projekt PLUG & PLAY.

https://playkids.ch

KIDS ist ein interaktives Kunstobjekt in 34 Szenen. Alles Momente, die unweigerlich zum Nachdenken anregen und sich ins Gedächtnis einbrennen.

Anonyme Menschenmassen stürmen herbei und versammeln sich um ein schwarzes Loch. Auf einen Fingertip hin beginnen sie sich widerspruchslos in die Tiefe zu stürzen.

 

Aufschlag. Man rappelt sich auf und versucht sich wieder einzureihen. Ein Ding der Unmöglichkeit. Die Gruppe lässt es nicht zu. 

 

Entscheidungsfindung wohin der Weg gehen soll, ein Wechselspiel von Zu- und Widerspruch bis letztendlich eine Übereinkunft getroffen ist.

 

KIDS visualisiert die Dynamik von Gruppen. Es zeigt Verhaltensweisen, die man bereits im Kindergarten („KIDS“) beobachten kann, die sich aber letztendlich durch ein gesamtes Menschenleben ziehen. Sei es in der Schule, im Beruf oder aber im Freundeskreis.

Die Bilder des Spiels sind deutlich und lassen dennoch viel Raum für eine Interpretation. Ich kann nur empfehlen KIDS auszuprobieren und über das eigene Verhalten in den gezeigten Situationen nachzudenken. Wie werden meine Entscheidungen von meinem Umfeld beeinflusst? Bin ich der Mitläufer oder schwimme ich gegen den Strom? Bin ich der Ausgegrenzte oder aber der Ausgrenzende? Schwere Fragen, die KIDS eindrucksvoll verpackt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s